TANSANIA: Privat- oder Individualreisen

Kili, Mt. Meru, Nogorongoro, Serengeti, Lake Eyasi, Sansibar, Mafia Island

Tansania bedeutet Exotik pur! Kaum ein anderes Land bietet so viel Abwechslung an Erlebnissen! Das Gipfelerlebnis auf dem höchsten Berg Afrikas, eindrückliche Begegnungen mit den Schwarzen, insbesondere mit den letzten Buschmännern am Lake Eyasi,  faszinierende Beobachtungen von Wildtieren in freier Natur und paradiesische Inseln im Indischen Ozean machen Tansania zu einem Traumreiseland!
Für einen schnellen Überblick finden Sie unsere Highlights und wichtigsten Bausteine für Ihre Privatreise nach Regionen gruppiert.

Privatreise - Bausteine

Kilimanjaro und Mt. Meru:  War es schon immer Ihr Traum, einmal auf dem Kilimanjaro (5895 m) zu stehen und auf dem Weg dorthin durch herrliche Landschaften mit exotischer Vegetation zu wandern? Die Besteigung des Mt. Meru (4566 m) eignet sich dabei zur perfekten Vorbereitung und Akklimatisation an die ungewohnte Höhe.
Safaris:
 Auch die hautnahen Begegnungen mit den ostafrikanischen Wildtieren in freier Natur werden Ihnen in unvergesslicher Erinnerung bleiben! Zu den schönsten Nationalparks Ostafrikas zählen der Tarangire Nationalpark, der Ngorongoro Krater, der auch als „Achtes Weltwunder“ bezeichnet wird und die berühmte Serengeti mit dem einzigartigen Spektakel der jährlichen Tierwanderung. Beeindrucken wird Sie auch der Besuch der Massai in einem ihrer Dörfer im Ngorongoro Hochland oder insbesondere die Begegnung mit den letzten echten Buschmännern, die z.B. noch jeden Tag mit Pfeil und Bogen jagen, um überleben zu können.

Sansibar und Mafia Island: Diese Inseln im Indischen Ozean laden zum Ausklang Ihrer Reise ein! Geniessen Sie die weissen Traumstrände, das türkisfarbene Meer, die faszinierende Unterwasserwelt und den Sonnenuntergang auf einer alten Dhow! Sie können sogar mit Delfinen oder Walhaien schwimmen - ein einmaliges Erlebnis!

Reisebericht Tansania

Unser Privatreise - Angebot:
Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl Ihrer Reise-Bausteine. Faktoren wie Regenzeit, Sichtverhältnisse, Touristensaison oder die Art der Tierbeobachtungen bestimmen massgeblich die optimale Reisezeit. Gemäss Ihren Wünschen (z.B. Reisezeit, Reisedauer, Budget, Komfort der Unterkünfte, Transportart) stellen wir massgeschneidert Ihre Traumreise zusammen und organisieren sie von A-Z!
Vor Ort werden Sie von unseren lokalen Partnern betreut und von kompetenten, englischsprachigen Führern begleitet.

Gratis Reiseberatung + Grobofferte: Tel. 044/910 55 11 oder E-Mail !

Unsere Spezialität:
FreitagTravel steht für AAA-Reisen: „Anders – Aktiv – Abenteuer“. Wir sind bekannt dafür, dass wir die schönsten Naturerlebnisse nicht nur mit der typischen Kultur eines Landes, sondern auch mit mehr oder weniger sportlichen und abenteuerlichen Aktivitäten innovativ kombinieren.
Bei unseren Reise-Bausteinen finden Sie deswegen auch Angebote für Wandern, Trekking, Ballonfahrten, Biken, Kanufahren oder Schnorcheln und Tauchen, etc.
Ein Highlight für Bergtrekker oder Bergsteiger ist die technisch einfache Besteigung des Kilimanjaro (5895 m) oder die Besteigung des Mt. Meru (4566 m). Auf Wunsch begleitet Sie auf Ihrer Privatreise Andy von FreitagTravel auch persönlich auf den Kilimanjaro! Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Berg- und Höhenerfahrung! Wir haben in Tansania auch sehr gute Verbindungen zu professionellen, lokalen Bergführern, die wir persönlich kennen! Rufen Sie uns an!

Ihre Reiseveranstalter mit Herzblut - Yvonne & Andy

 

Fotogalerie Tansania

 

Kurzvideo Kilimanjaro

 

Kurzvideo Safaris & Mafia Island

 

Feedback unserer Kunden

«Da ich "nur" den Kili-Teil der Reise mitmachte, war für mich die Fachkompetenz der Reiseleitung am Berg das zentrale Anliegen...» mehr
Eric (48), Therwil

«Ein unbeschreiblich emotionaler Moment, meinen Vater auf dem höchsten Berg Afrikas in die Arme zu schliessen! Nur dank Andy's Erfahrung...» mehr
Marietta (27), Bern

«Andy‘s nächtliches Coaching im immer steiler werdenden Schlusshang des Kilimanjaro’s war schlicht nicht zu toppen und er hatte bei den auftauchenden persönlichen Krisen und Zweifel immer...» mehr 
Oskar (60), Thun

«Yvonne und Andy nahmen mich trotz meiner kaputten Kniegelenke mit. Gott sei Dank! Es war...» mehr 
Andrea (39), Wädenswil

«La organización ha sido excelente. Destacaría en primer lugar los conocimientos técnicos de alta montaña, la experiencia en expediciones y particularmente la preparación previa al viaje. Hay que mencionar también la intensa dedicación...» mehr
Inãki (46), Madrid