NEPAL: Privat- oder Individualreisen

Kathmandu, Trekking Langtang, Annapurna, Khumbu & Safaris im Chitwan NP

Nepal ist eines der ärmsten Länder der Welt - aber auch das Himalaya-Trekking- und Bergsteigerland schlechthin, mit den meisten 8000-er Gipfeln. Es besitzt viele wunderschöne Naturlandschaften und alle Klimazonen vom tropischen Tiefland bis zu den eisigen Höhen des Himalayas.
Wir kennen die schönsten Orte, an denen Sie die spektakuläre Gebirgswelt, die herrlichen Landschaften und das friedliche Nebeneinander von verschiedenen Kulturen und Religionen hautnah erleben können!
Vor Ort werden Sie von unseren kompetenten Partnern und Führern betreut. 

Gerne beraten wir Sie persönlich: 044 910 55 11 !

Kathmandu und Umgebung: Obwohl das Erdbeben von 2015 z.T. erhebliche Schäden an den Weltkultuerbe-Stätten angerichtet hat, muss man neben Kathmandu auch die beiden andern ehemaligen Königsstädte Patan und Bhaktapur, sowie die wichtigsten nepalesischen Heiligtümer der Hindus und Buddhisten gesehen haben. Attraktiv ist auch das Thamelquartier, das seit Oktober 2017 verkehrsfrei ist.
Helambu, Gosainkunda, Langtang: Diese Trekkings im hügeligen bis gebirgigen Vorraum des Himalaya-Hauptkammes gehören noch nicht zu den bekanntesten in Nepal. Trotzdem werden Sie die tollen Ausblicke auf schnee- und eisbedeckte Himalaya 7000-er, sowie die abwechslungsreichen Landschaften mit Terassenfeldern, Rhododendronwäldern und den heiligen Gosainkund-Seen tief beeindrucken. Immer wieder ergeben sich auch Begegnungen mit den freundlichen, überwiegend buddhistischen Bergbewohnern.

Pokhara, Annapurna: Diese Region mit ihrem schönen Phewa-See gilt als Nr. 2-Destination des Landes und ist an den neuralgischen Orten entsprechend voll. Die unbekannteren Routen gibt es jedoch immer noch. Sie können, je nach individuellen Ansprüchen, Ausflüge und Trekkings in verschiedenen Landschaften und Vegetationszonen mit grandiosen Blicken auf die 8000-er Gipfel des Annapurna-, Dhaulagiri- oder Manaslumassivs, auf den wunderschönen Tilicho-Lake auf ca. 5000 m und Besuche von authentischen Himalaya-Dörfern unternehmen.
Khumbu und Everestgebiet: Das Kerngebiet des Sherpa-Volksstammes ist das bekannteste Tourismusgebiet Nepal's. Etwas vor bzw. nach der Hochsaison sind gleichwohl einige Trekking- und Bergsteigerziele mehr als attraktiv! Nirgendwo sind Sie so unmittelbar und in so grosser Zahl von 6000-er, 7000-er und 8000-er - Himalayariesen umgeben, wie hier. Um diese einmalige Szenerie geniessen zu können, sind allerdings der spektakulären Sichtflug ins enge Khumbu-Valley und genügend Geduld für eine absolut seriöse Höhenakklimatisation Voraussetzung!
Chitwan Nationalpark: Er wurde als erster Nationalpark Nepals gegründet und gilt als eines der schönsten Safarigebiete Asiens! Zu Fuss, per Kanu, auf Elefanten reitend und per Jeep können Sie einzigartige Wildtierbeobachtungen geniessen. Bekannt ist der Park für die ansehnliche Population des Indischen Panzernashorns. Desweitern kommen z.B. wilde Elefanten, Sambarhirsche, Lippenbären, Wildschweine, Sumpfkrokodile und verschiedene Vogelarten vor.  

Reiseblog Nepal

Unsere Spezialität:
FreitagTravel steht für AAA-Reisen: „Anders – Aktiv – Abenteuer“. Wir sind bekannt dafür, dass wir die schönsten Naturerlebnisse nicht nur mit der typischen Kultur eines Landes, sondern auch mit mehr oder weniger sportlichen und abenteuerlichen Aktivitäten innovativ kombinieren.
Ein Leckerbissen für passionierte Bergtrekker oder Bergsteiger sind die technisch nicht sehr schwierigen Besteigungen von Gokyo Ri (5.357 m), Kala Patthar (5.550 m), Lobuche East (6.090 m) und Mera Peak (6.461 m). Auf Wunsch begleitet Sie Andy von FreitagTravel persönlich auf Ihrer Bergreise. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung auf zahlreiche 5000-6000-ern im nepalesischen und indischen Himalaya und guten Verbindungen zu professionellen, lokalen Trekking- und Bergführern! Rufen Sie uns an!

Reiseberatung + Privatreise-Offerte: Tel. 044/910 55 11 oder E-Mail !

Ihre Reiseveranstalter mit Herzblut - Yvonne & Andy

 

Fotogalerie Nepal

 

Kurzvideo Nepal

 

Newsletter bestellen - up to date sein! 

 

Feedback unserer Kunden 

«...Die Natur ist so vielfältig und die Berge enorm beeindruckend.
FreitagTravel hat die Tour akribisch vorbereitet und durchdacht umgesetzt. Im kleinen Team fühlte ich mich sehr wohl und genoss das Trekking in vollen Zügen. 
Andi und Yvonne, ein grosses Kompliment und Dankeschön an euch beide.» mehr
Erwin (62), Luzern

«...Eine hervorragend organisierte und geführte Reise (mit da und dort etwas Improvisationsaufwand, den Andy und Yvonne mit der nötigen Hartnäckigkeit gemeistert haben) in ein unglaublich vielseitiges und farbiges Land mit herzlichen Menschen, die weiterhin und dringend auf Unterstützung von aussen angewiesen sind.
Herzlichen Dank Andy und Yvonne, dass Ihr mir so einen differenzierten Einblick in dieses faszinierende Land ermöglicht habt!» mehr
Otti (64), Biel-Benken

«Dies war für mich eine Zeitreise in ein Land, wo die Maschinen noch nicht alles dominieren. Auch kulturell entdeckt man Neues und staunt über die alten Tempel und Bräuche, die auch heute noch stark den Alltag beeinflussen. Die Menschen in Nepal sind freundlich und gelassen, es gibt viel Natur und Ruhe und die Berge sind noch schöner und eindrücklicher als man sie sich von Fotos vorstellt.» 
Thomas (45), Winterthur

«Ein lang gehegter Traum wurde Wirklichkeit. Traumhaft schön sind die Erinnerungen. Die grosse Dichte an hohen Bergen ist sehr beeindruckend. Die Impressionen aus dieser wundervollen Gegend sind sehr nachhaltig und wecken neue Ideen.» 
Patrick (35), Interlaken